Ant optional Tasks

Die Ant-Task sind in zwei Gruppen aufgeteilt, in die Core-Tasks und in die Optional-Tasks. Eine vollstaendige Auflistung alles Core- und Optional-Task ist in der offiziellen Ant-Docu http://ant.apache.org/manual/ zu finden. Die Optional-Tasks benoetigen alle zusatzliche Bibliotheken wie z.B. ant-apache-oro.jar. Nach der Installtion von Ant auf einem Debian Linux System mit dem Befehl:

apt-get install ant

stehen auf dem System nur die Core-Tasks zur Verfuegung. Wird in einer build.xml ein Optional-Task verwendet wird eine Exception geworfen. Das Problem kann dadurch geloest werden das die optionalen Tasks nachinstalliert werden mit dem Befehl:

apt-get install ant-optional

In dem Archiv das von der offiziellen Homepage http://ant.apache.org/bindownload.cgi heruntergeladen werden kann, sind alle JARs enthalten, auch die fuer die optionalen Tasks.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s